Was ist TYPO3? Hier ist Was Sie wissen müssen

Lernen Sie TYPO3 kennen, das für seine Flexibilität bekannte Open-Source-CMS, Skalierbarkeit und anpassbare Funktionen. Informieren Sie sich noch heute über seine Vorteile und Möglichkeiten.

Was ist TYPO3? Hier ist Was Sie wissen müssen

FYI. This blog is translated by machine. Please ignore any spelling and grammar errors; sorry for such inconvenience. We appreciate your understanding and support.

Der Markt ist riesig, wenn es um Content Management Systeme geht, und TYPO3 ist einer der großen Fische in diesem Meer leistungsstarker Plattformen. Es ist nicht nur perfekt für Entwickler, sondern auch für Website-Betreiber, die ein sicheres CMS suchen. Wenn Sie neu in der Welt der CMS sind, haben wir diesen Leitfaden zusammengestellt, der Ihnen helfen könnte, alles über TYPO3 zu erfahren.

TYPO3 hat sich als Pionier nicht nur für große Unternehmen, sondern auch für kleine Organisationen etabliert. In diesem Blogbeitrag werden wir seine Funktionen, Vorteile und die Gründe für seine Beliebtheit in der digitalen Welt diskutieren.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über die Abenteuer von TYPO3.

Was ist TYPO3?

TYPO3 ist ein Open Source Content Management System (CMS), das von über 3 Millionen Websites weltweit genutzt wird. Es bietet eine Reihe von Plugins, Vorlagen und zahlreiche Ressourcen, mit denen Sie eine Plattform für Ihr Unternehmen erstellen können, auch wenn Sie keine technischen Kenntnisse haben.

Mit TYPO3 können Sie Inhalte auf Ihrer Website mit Leichtigkeit und Präzision erstellen, bearbeiten und verwalten. Die Drag-and-Drop-Funktion, die Unterstützung mehrerer Sprachen und andere Funktionen geben Ihnen einen Vorteil, um alles reibungslos im Backend zu verwalten und die beste Kundenerfahrung zu bieten.

Marken wie Mercedez Benz und Skrill haben sich für TYPO3 als CMS ihrer Wahl entschieden. Die Technologie, die dahinter steckt, wird ständig weiterentwickelt und profitiert von den Beiträgen einer florierenden Gemeinschaft von Entwicklern und Enthusiasten.

Geschichte von TYPO3

Sie können Technologie erst dann kennenlernen und mehr über sie erfahren, wenn Sie von ihrer Existenz erfahren haben. Hier sind einige der Geschichten, in die Sie eintauchen können, um mehr darüber zu erfahren, wie alles begann.

Die Ursprünge von TYPO3

TYPO3 wurde 1997 von dem dänischen Programmierer Kasper Skårhøj geschaffen. Er entwickelte diese Plattform zur Verwaltung seiner Website und schuf ein Meisterwerk. Sie wurde dann im Internet als Open-Source-Plattform veröffentlicht, damit auch andere davon profitieren können.

Nach ständigen Treffen und Weiterentwicklungen wurde die Plattform schließlich 2001 als Open-Source-Plattform veröffentlicht. Seitdem wurden zahlreiche Funktionen und Verbesserungen an der Technologie vorgenommen, um Unternehmen die beste Erfahrung zu bieten.

Bedeutende Meilensteine in der Entwicklung von TYPO3

Jeder einzelne Tag seit der Veröffentlichung von TYPO3 war ein Meilenstein.
Von 1997, als der erste Grundstein für TYPO3 gelegt wurde, bis 2023, als die Technologie Millionen von Organisationen weltweit beeinflusst hat.

  • 1997 - TYPO3 wurde ins Leben gerufen
  • 1998- Das endgültige Konzept von TYPO3 entsteht
  • 1999- Die technische Basis von TYPO3 wird fertiggestellt
  • 2000- Die erste öffentliche Beta-Version von TYPO3 wird veröffentlicht
  • 2001- TYPO3 wird Open-Source
  • 2002- typo3.com und typo3.org werden neu eingeführt
  • 2003- 2005- Einführung von TYPO3 V3 mit ständigen Updates
  • 2006- Veröffentlichung von V4
  • 2008- Start des TYPO3 Certified Integrator Programms
  • 2012- Veröffentlichung von TYPO3 CMS 6.0
  • 2014- Veröffentlichung von TYPO3 CMS 7.0
  • 2016- Gründung der TYPO3 GmbH
  • 2017- Veröffentlichung von TYPO3 CMS 8
  • 2020- Veröffentlichung von TYPO3 CMS V10
  • 2022-2023- Veröffentlichung von TYPO3 V12, dem schnellsten aller

Seit dem ersten Entwurf hat es im Laufe der Jahre erhebliche Änderungen gegeben. Derzeit läuft TYPO3 auf v12, die als die schnellste von allen gilt, mit besserer Benutzeroberfläche, Funktionen und vielem mehr.

Aktueller Stand von TYPO3

Derzeit arbeitet TYPO3 an seiner v12 und hat seit Oktober 2022 mehrere Upgrades veröffentlicht. Hier ist eine Entwicklungs-Roadmap, um mehr darüber zu erfahren, was bisher geschehen ist.

Version Primärer Schwerpunkt Voraussichtliche Freigabe
12.0 Neue Systemanforderungen und wichtige Änderungen Freigegeben: 2022-10-04
12.1 Interoperabilität mit Systemen von Drittanbietern Freigegeben: 2022-12-06
12.2 Verbesserte Backend UI Freigegeben: 2023-02-07
12.3 Last-Minute-Funktionen Freigegeben: 2023-03-28
12.4 LTS-Freigabe Freigegeben: 2023-04-25

Ab sofort sind die Wartungsversionen TYPO3 v12.4.1 und 11.5.27 am 9. Mai 2023 veröffentlicht worden, weitere werden folgen.

Warum TYPO3 wählen?

Es gibt viele Gründe, warum TYPO3 das richtige CMS für Ihr Unternehmen sein könnte. Hier sind einige von ihnen

1. Intelligentes Inhaltsverwaltungssystem

TYPO3 ist eines der leistungsstärksten CMS, das Sie bei der Erstellung und Veröffentlichung von Inhalten auf die effizienteste Weise unterstützt. Sie können mit der Planung von Inhalten beginnen, eine SEO-Strategie einrichten, DAMs zur Verwaltung von Assets nutzen und bestimmte Nutzerrollen zuweisen.

TYPO3 bietet alles, was Sie bei der Verwaltung von Inhalten auf Ihrer Website unterstützen kann. Wenn Sie eine große Anzahl von Nutzern auf Ihrer Website haben und viele Inhalte zu verwalten haben, können Sie diese Plattform optimal nutzen, die es Ihnen ermöglicht, den gesamten Workflow zu verwalten.

2. Benutzerfreundliche Schnittstelle

TYPO3 wurde so konzipiert, dass sowohl technische als auch nicht-technische Benutzer davon profitieren. Es ermöglicht Ihnen, auf einer Plattform zu arbeiten, auf der Sie Inhalte visuell erstellen und formatieren können. Alles scheint sehr intuitiv zu sein.

Sie können die Dateien per Drag & Drop von einem Abschnitt in einen anderen ziehen, um die Inhaltselemente auf den Seiten neu anzuordnen. Sobald Sie alles auf der Website eingerichtet haben, können Sie sie im Backend leicht verwalten, ohne Kenntnisse über Codierung oder technische Details zu haben.

3. Skalierbarkeit

TYPO3 ist bekannt für die Verwaltung von Websites aller Formen und Größen. Egal ob Sie ein kleines Unternehmen oder eine große Organisation sind, es kann sie alle verwalten. Es ist in der Lage, die enorme Menge an Traffic zu verwalten, die auf Ihre Website und andere Inhaltsstrukturen zukommt.

Wenn wir über Skalierbarkeit sprechen, bietet TYPO3 eine Reihe von Erweiterungen und Plugins, die Ihr Unternehmen nach Bedarf skalieren können. Ebenso können Sie Ihre Website automatisieren und nach Ihren Vorstellungen gestalten.

4. Mehrsprachige Fähigkeiten

Nicht jedes CMS weltweit ist in der Lage, mehrere Sprachen auf einer einzigen Website zu verwalten. Es gibt oft Zeiten, in denen es schwierig ist, eine Multisite zu verwalten, und Sie können dadurch Kunden verlieren.

Die Mehrsprachigkeit von TYPO3 ermöglicht es Ihnen, mehrere Sprachen in einer einzigen Website zu erstellen und zu pflegen. TYPO3 hat diese Funktion bereits eingebaut. Sie können jedoch auch andere Übersetzungsdienste einbeziehen, um eine bessere Erfahrung zu machen.

5. Integration mit Anwendungen von Drittanbietern

TYPO3 bietet robuste Integrationsfunktionen, die es Ihnen ermöglichen, sich mit verschiedenen Anwendungen und Diensten von Drittanbietern zu verbinden. 

Es unterstützt Standardprotokolle und APIs, die eine Integration mit E-Commerce-Plattformen, CRM-Systemen, E-Mail-Marketing-Tools und vielem mehr ermöglichen. Diese Integration ermöglicht es Ihnen, die Funktionalität von TYPO3 zu erweitern und bestehende Systeme zu nutzen, um einen nahtlosen und effizienten Workflow für Ihre Website zu schaffen.

6. Sicherheit und Zugänglichkeit

TYPO3 gilt als die sicherste Plattform von allen. Sie haben ein engagiertes Sicherheitsteam, das sich um alle Ihre Daten kümmert. Sicherheit ist ein wichtiger Aspekt für jedes Unternehmen oder jede Organisation, um die Daten sicher zu halten.

Sie erhalten regelmäßige Updates und Kontrollen, um Ihre Website vor bösartigem Datendiebstahl zu schützen. Wenn einer der Nutzer oder einer der Zugänge versucht, einen Datenbruch zu begehen, können Sie die Rollen von Admins, Redakteuren usw. konfigurieren und diese sperren.

7. Professionelle Open Source

Der Grund, warum sich TYPO3 von allen anderen CMS abhebt, ist, dass es Open Source ist. Obwohl es von einem Team von Entwicklern und einer Community unterstützt und verwaltet wird, erhalten Sie die beste Sicherheit und Leistung auf der ganzen Linie.

Alles ist kostenlos, d. h. von der Einrichtung der Plattform bis zum Kauf weiterer Erweiterungen und Plugins. Die Community bietet kontinuierliche Unterstützung durch Foren, Dokumentationen und Benutzergruppen, um sicherzustellen, dass Sie bei Bedarf Zugang zu Ressourcen und Hilfe haben. Insgesamt macht diese kollaborative und aktive Gemeinschaft TYPO3 zu einer zuverlässigen und nachhaltigen Lösung.

8. Digitales Marketing ermöglicht

Sie können Ihr gesamtes digitales Marketingpaket über das TYPO3 Backend verwalten. Anstatt Zeit damit zu verschwenden, von TYPO3 zu anderen Marketing-Plattformen zu wechseln, können Sie sie alle integrieren und mit Ihrer Arbeit weitermachen.

Einige der Tools, die Sie in TYPO3 integrieren können, sind Google Ads und Analytics, die Ihnen helfen werden, Ihren gesamten Web-Traffic zu verfolgen und die notwendigen Änderungen an den Inhalten vorzunehmen.

TYPO3-Gemeinschaft

Jeder kann ein Teil der TYPO3-Community werden. Ob Sie ein Entwickler sind oder einfach nur jemand, der das Projekt weiterentwickeln möchte, ist willkommen. Einer der Hauptgründe, warum Sie mehr über die Technologie erfahren und sie wachsen sehen können, ist diese Gemeinschaft.

Überblick über die TYPO3-Gemeinschaft

Die TYPO3-Community ist bekannt für ihren starken Sinn für Zusammenarbeit, Austausch und Innovation. Sie besteht aus Entwicklern, Designern, Integratoren, Administratoren, Vermarktern und Nutzern, die zusammenarbeiten, um TYPO3 zu verbessern und anderen Community-Mitgliedern Unterstützung zu bieten.

Sie können Slack beitreten, um mit anderen Mitgliedern zu chatten und sich über die Ereignisse um Sie herum auf dem Laufenden zu halten. In der Community geht es nicht nur um die Entwicklung der Software, sondern auch um Spaß und Lernen.

Besuchen Sie die offizielle TYPO3 Website, um mehr über Veranstaltungen in Ihrer Nähe zu erfahren, bei denen Sie Teil von etwas Revolutionärem sein können.

Vorteile einer Mitgliedschaft in der TYPO3-Community

Die eigentliche Frage, die sich hier stellt, ist, warum man sich überhaupt mit der TYPO3-Community beschäftigen sollte. Wenn Sie die Technologie nutzen oder auch nur neugierig darauf sind, wird die Community Sie nur weiterbringen. Hier sind einige Vorteile.

1. Vernetzung und Zusammenarbeit

Die TYPO3-Community hilft Ihnen, mit Tausenden von Menschen aus der ganzen Welt in Kontakt zu treten. Sie können mit gleichgesinnten Fachleuten zusammenarbeiten und Ideen austauschen, die Ihnen nicht nur helfen, Ihr Wissen zu erweitern, sondern auch neue Partnerschaften, Arbeitsmöglichkeiten und Karrierewege eröffnen.

2. Beitrag und Anerkennung

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Mitgliedschaft in der Community ist, dass Sie den Beitrag, den Sie zu TYPO3 leisten wollen, zu schätzen wissen. Um beizutreten, erstellen Sie einfach ein Konto und greifen Sie auf Tools zur Zusammenarbeit wie TYPO3 Forge und Slack Chat zu.

Die TYPO3-Community ist immer auf der Suche nach Fachleuten in den Bereichen Redaktion, Content, Copywriting, Design, Übersetzung und vielem mehr.

3. Lernen und Kompetenzentwicklung

Die Mitgliedschaft in der TYPO3 Community ist eine großartige Gelegenheit, von erfahrenen Fachleuten zu lernen und Ihr Wissen über Webentwicklung, CMS und verwandte Technologien zu erweitern. Sie können praktische Einblicke und Best Practices von Experten auf dem Gebiet gewinnen.

4. Unterstützung

Wenn Sie bei der Arbeit mit TYPO3 oder als Profi einmal nicht weiterkommen, bietet Ihnen die Community Zugang zu einem umfangreichen Support-Netzwerk. Die TYPO3-Community kann Ihnen bei der Lösung von Problemen oder Fragen helfen, die von den Mitgliedern selbst über Foren, Mailinglisten oder Chat-Kanäle gelöst werden können.

5. Halten Sie sich auf dem Laufenden

Durch die Mitgliedschaft in der Community können Sie sich über die neuesten Entwicklungen, Funktionen und Verbesserungen von TYPO3 auf dem Laufenden halten. So stellen Sie sicher, dass Sie in Ihren Fähigkeiten auf dem neuesten Stand bleiben und die neuesten Tools und Techniken in Ihren Projekten einsetzen können.

Möglichkeiten, sich in der TYPO3-Community zu engagieren

Nun stellt sich die Frage, wie Sie sich in der TYPO3 Community engagieren können, um all diese Vorteile zu nutzen. Nun, es gibt viele Möglichkeiten, sich zu beteiligen. Hier sind einige von ihnen.

  • An TYPO3-Veranstaltungen teilnehmen
  • Sich in Online-Foren engagieren
  • Dokumentation und Übersetzungen schreiben
  • Suchen Sie nach Konferenzen auf der offiziellen Website
  • Beteiligen Sie sich an Marketing und Werbung

Interessante Fakten über TYPO3

Es gibt einige interessante Fakten über TYPO3, die Sie bestimmt interessieren werden. Werfen wir einen Blick auf einige davon.

Aktualisierte Daten anfordern

TYPO3 vs. andere CMSs

Merkmal TYPO3 Joomla Wordpress
Anpassungsfähigkeit Hochgradig anpassbar Anpassbar Hochgradig anpassbar
Mehrsprachige Unterstützung Ausgezeichnet Gut Gut
Skalierbarkeit Hochgradig skalierbar Skalierbar Skalierbar
Sicherheitsmerkmale Robuste Gut Gut
Lernkurve Steil Mäßig Einfach
E-Commerce-Fähigkeiten Erweiterbar Erweiterbar Erweiterbar
Ökosystem der Erweiterung Weite Weite Weite
Unterstützung der Gemeinschaft Stark Stark Stark
SEO-freundlich Ja Ja Ja
Aktive Entwicklung Ja Ja Ja

 

Stärken und Schwächen von TYPO3

TYPO3 ist eines der sichersten CMS auf dem Markt. Allerdings hat jedes Tool oder jede Plattform, die Sie verwenden, einige Stärken und Schwächen, die diskutiert werden müssen. Diese Faktoren werden den Entwicklern der Technologie helfen, sie zu verbessern.

Stärken

  • Hochgradig anpassbar
  • Perfekt für kleine und große Unternehmen
  • TYPO3 bietet hervorragende mehrsprachige Unterstützung
  • Hochgradig sicher und geschützt
  • Massive Unterstützung durch die Gemeinschaft

Schwäche

  • Steile Lernkurve, insbesondere für Anfänger
  • Begrenzte Erweiterungen von Drittanbietern
  • TYPO3 kann komplex in der Einrichtung und Verwaltung sein

Welche Art von Website ist am besten für TYPO3 geeignet?

Obwohl TYPO3 für alle Arten von Websites geeignet ist, sowohl für kleine als auch für große Organisationen, gibt es einige Websites, die zu den besten gehören.

1. enterprise websites- TYPO3 ist bekannt dafür, dass es das Beste ist, wenn es um Unternehmenswebsites geht. Pearson ist ein internationales Verlagshaus und eines der besten im Bildungssektor, das mit TYPO3 arbeitet.

2. Mehrsprachige Website- Die Website von Hitachi Medical Systems wird von TYPO3 betrieben, das sowohl mehrsprachig als auch multisite-fähig ist.

3. Bildungseinrichtungen- Abgesehen von Pearson, Es gibt zahlreiche andere Bildungswebsites, die auf TYPO3 basieren und große Mengen an Inhalten, Funktionen zur Benutzerverwaltung und mehrsprachige Unterstützung bieten.

Wie man mit TYPO3 anfängt

Jetzt, wo Sie alles über TYPO3 wissen, können Sie mit der Installation und dem Download auf Ihrer Website beginnen. Am besten fangen Sie mit einer sehr einfachen Website an und lernen von ihr.

Herunterladen und Installieren von TYPO3

Sie können damit beginnen, die TYPO3-Version von der offiziellen Website auf Ihr System herunterzuladen. Um sie zu installieren, müssen Sie die notwendigen Systemvoraussetzungen wie PHP, MySQL oder MariaDB, Webserver (Apache oder Nginx) und unterstützte PHP-Erweiterungen überprüfen.

  • Erstellen Sie eine Datenbank mit PHPMyAdmin oder einem anderen Tool
  • Entpacken Sie die Dateien aus dem Quellpaket, nachdem Sie es heruntergeladen haben
  • Übertragen Sie die entpackten TYPO3-Dateien auf Ihren Webserver
  • Stellen Sie sicher, dass die TYPO3-Dateien und -Verzeichnisse die richtigen Dateiberechtigungen haben
  • Starten Sie die TYPO3 Installation z.B. in Ihrem Webbrowser und navigieren Sie zum TYPO3 Installationsverzeichnis auf Ihrem Server
  • Geben Sie die erforderlichen Datenbankdaten an
  • Weiter verfolgen die anderen grundlegenden Schritte zur Fertigstellung der Installation

Sobald dies geschehen ist, können Sie dann die URL aufrufen und sich in Ihrem Backend anmelden, um auf die Schnittstelle zuzugreifen. In unserem Blog finden Sie mehrere Tutorials, die Ihnen helfen, die Anwendung zu navigieren und zu erlernen.

Einrichten einer einfachen TYPO3-Website

Jetzt, Sobald Sie das TYPO3 CMS heruntergeladen und in Ihrem Backend installiert haben, können wir mit der Einrichtung einer einfachen Website beginnen. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen können.

  • Erstellen Sie eine Seite - gehen Sie zum Modul "Seite". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Neue Seite hinzufügen", um eine neue Seite zu erstellen.
  • Konfigurieren Sie die Seiteneinstellungen - Geben Sie das URL-Segment für die Seite an. Konfigurieren Sie andere Einstellungen wie das Layout, die Metadaten und die Zugriffsberechtigungen entsprechend Ihren Anforderungen.
  • Inhaltselemente hinzufügen - Klicken Sie im Seiteneditor auf Bearbeiten, um Inhaltselemente hinzuzufügen. Wählen Sie aus verschiedenen verfügbaren Elementen wie Text, Bilder, Überschriften, Listen und mehr.
  • Konfigurieren Sie die Seitenvorlagen - wählen Sie eine der verfügbaren kostenlosen Vorlagen aus oder erstellen Sie eine neue Vorlage.

Sie können das Gleiche wie oben wiederholen und die Website dann veröffentlichen, wenn sie fertig ist. Außerdem können Sie bei Bedarf SEO, Sprachen und sogar Erweiterungen hinzufügen.

Lernressourcen für TYPO3

TYPO3 ist sowohl für Programmierer als auch für Nicht-Programmierer geeignet. Für Anfänger kann es jedoch schwierig sein, alles über diese Technologie zu verstehen. Deshalb haben wir einige Ressourcen zusammengestellt, die für den Einstieg sehr nützlich sein können.

  • Besuchen Sie Websites wie TYPO3.org, T3Planet und NITSAN Blog
  • TYPO3-Dokumentation
  • TYPO3 Veranstaltungen und Konferenzen
  • Vorträge und Videos von TYPO3

Dies sind nur einige der wichtigsten Ressourcen, um sich über die Technologie auf dem Laufenden zu halten und alles über sie zu erfahren. Sie können auch weiterhin die Blogs von NISTAN und T3Planet besuchen, um die meisten Informationen zu erhalten.

Conclusion

Hier finden Sie alles, was Sie über TYPO3 wissen müssen und für wen es geeignet ist. Nachdem wir nun alle notwendigen Informationen zusammengetragen haben, können wir mit Sicherheit sagen, dass TYPO3 für jeden geeignet ist und von jedem genutzt werden kann. Egal ob Sie ein professioneller Entwickler sind oder jemand, der keine Ahnung vom Programmieren hat, Sie können TYPO3 für Ihr Unternehmen nutzen.

Der Anschluss an die Community erweist sich auf lange Sicht als sehr vorteilhaft, vor allem, wenn Sie sich langfristig binden wollen. Darüber hinaus gibt es Hunderte von Ressourcen im Internet, die Ihnen helfen, sich in dieser Technologie zurechtzufinden und bald mit der Arbeit an der TYPO3-Website zu beginnen.

Post a Comment

×
Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren
  • user
    Max Faber 2023-08-08 um 9:49 am
    I appreciate how it covers the key aspects in an easy-to-digest manner, making it perfect for both beginners and those seeking a quick refresher. Highly recommended!
  • user
    Mike Werner 2023-08-08 um 9:40 am
    Thank you for this informative blog! As someone new to TYPO3, I found it extremely helpful in understanding the basics and core features of the platform. Now I have a solid grasp of TYPO3 and can't wait to explore its potential for my web projects. Kudos to the author for presenting the information in such a clear and concise manner!